News

23 Stiftung Neueste

Jamie Carragher gegeben Charity Award für Merseyside Gemeinwesenarbeit

Jamie Carragher gewann den FA Cup, Ligapokal, den UEFA-Pokal und Champions League in einer stellaren Karriere mit Liverpool und fügte eine weitere bemerkenswerte Ehre am Dienstagabend, als er sammelte eine Beacon Award für Philanthropie für seine gemeinnützige Arbeit in Merseyside.

Carragher beigetreten anderen Philanthropen, einschließlich Lord und Lady Harris, Sir Peter Lampl, Sir Peter Vardy und Lady Margaret Vardy, und der ehemalige Vorsitzende Watford, Jack Petchey, bei der Veranstaltung in London, wo er und die anderen Empfänger als "außergewöhnliche Menschen beschrieben, die ihre Zeit gegeben haben,, Know-how und finanziellen Ressourcen, um Menschen zu helfen und Gemeinden gedeihen in schwierigen Zeiten ".

Der ehemalige Liverpool und England Innenverteidiger verwendeten Mittel aus seinem Zeugnis für die zu schaffen 23 Stiftung Fußballschule, Bereitstellung von Coaching in acht Schulen in benachteiligten Gebieten der Merseyside. Carragher 23 Stiftung gibt auch Stipendien an junge Menschen in den Kommunen zu helfen, ihre Träume zu verwirklichen.

“Ich hoffe, dass ich Jugendliche geben, einen Aufzug und dass zusätzliche Anstrengungen, um ihre Ziele zu verwirklichen,'' Sagte Carragher. "Liverpool ist ein Ort, um aus eigener Kraft tun gut sehen mag. Es ist eine eingeschworene Gemeinschaft und aufwachsen Ich bekam eine Menge Hilfe und Ermutigung von Menschen um mich herum.

“Ich komme aus einer unterprivilegierten Gegend - Bootle in Liverpool. Wenn ich jemals die Chance, diesen Bereich zu helfen und die breitere Gemeinschaft bekam ich habe immer das Gefühl, ich würde. Es gibt viele Philanthropen auf der ganzen Welt, die große Arbeit zu tun, und ich bin einer der vielen versuche, meine etwas zu tun, die hoffentlich die Menschen helfen, in meinem Bereich.

“Es ist ein tolles Gefühl, in der Lage, Menschen, die nicht so gut geht wie sind selbst zu helfen. Ich denke, man eine Pflicht, anderen zu helfen, wie Sie oder Ihre Familie oder Freunde Hilfe von jemandem brauchen in der Zukunft haben.

“Philanthropy schon immer wichtig, aber um so mehr, jetzt mit den Kürzungen der Regierung sind imposante gewesen, und es sieht aus wie es kann mehr sein, zu kommen,. Also ist es wichtig, dass wir so viel wie wir können.”

Carragher wurde mit der Auszeichnung durch die PFA und David Sheepshanks vorgestellt, das ehemalige Joint amtierender Vorsitzender der FA und jetzt Vorsitzender der britischen Bürgerstiftungen, die unterstützt 21,000 lokale Gemeinschaft bewirkt, dass alle im vergangenen Jahr in Großbritannien mit £ 65 Mio. in Form von Zuschüssen.

“Ich denke, was Jamie Carragher hat beim Aufbau dieses £ 1m-Fonds mit seinem lokalen Community Foundation, die Menschen in den Gemeinden helfen, getan, wo er aufgewachsen ist ebenso erstaunlich wie demütigend,” sagte Sheepshanks. “Er ist ein echtes Vorbild, die inspiriert weniger glückliche junge Männer und Frauen zu streben, zu träumen und zu erreichen. "

Jetzt ein angesehener Experte seit seinem Rücktritt vom Fußball, Carragher hat auch eine Partnerschaft zwischen Großbritannien Bürgerstiftungen und der PFA zu beraten, um Spieler unter Berücksichtigung ähnliche karitative Arbeit.